Partner

Bildungsregion Hohenlohekreis
Landratsamt Hohenlohekreis
Bildungsregion Hohenlohekreis
Barbara Bürkle Allee 17
74653 Künzelsau
Tel: 07940/18-423
Fax: 07940/18-505
Internet: www.bildungsregion-hohenlohekreis.de
Internet: www.hohenlohekreis.de
E-Mail: Barbara.buerkle@hohenlohekreis.de

Die Bildungsregion ist ein Impulsgeber für eine positive regionale Bildungsentwicklung mit der Ausrichtung auf die spezifischen Bedarfe im Hohenlohekreis. Sie stärkt regionale Bildungsaktivitäten, kümmert sich um Bildungsgerechtigkeit und richtet den Fokus dabei besonders auf den künftigen Fachkräftebedarf von Unternehmen.
Die vorhandenen Bildungsangebote sollen bekannter gemacht und die kreisweite Transparenz erhöht werden.
Innovationsregion Kocher & Jagst e. V.
Allee 16
74653 Künzelsau
Tel: 07940 / 93 57 96
Fax: 07940 / 93 57 97
E-Mail: info@innovationsregion.de
Internet: www.innovationsregion.de

In der Innovationsregion Kocher & Jagst fanden sich Unternehmer zusammen, die sich mit Bildungseinrichtungen für die ganze Region engagieren. Als gemeinnütziger Verein bündeln sie ihre Kräfte und nutzen Synergie-Effekte. Sie haben es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, die Bildungslandschaft in Hohenlohe zu stärken und der weit verbreiteten „Technik-Müdigkeit“ eine neue Begeisterung entgegen zu setzen. Interesse für technische Themen und Berufsbilder möglichst frühzeitig zu wecken, ist das Ziel der Naturwissenschaftlich-technischen Bildungsinitiative.
BBQ Heilbronn-Franken
Ansprechpartner: Frau Burkhardt
Hindenburgstr. 13
74613 Öhringen
Baden-Württemberg
Tel: 07941 98896-10
Fax: 07941 98896-20
E-Mail: cburkhardt@bbq-online.de
Internet: www.bbq-zukunftskurs.de

Die BBQ Berufliche Bildung gGmbH Heilbronn-Franken ist lokaler Netzwerkpartner der
Stiftung Haus der kleinen Forscher.
Rungestr. 16
10179 Berlin
Tel: +49 30 275959-0
Fax: +49 30 275959-209
Internet: www.haus-der-kleinen-forscher.de/

BBQ Heilbronn-Franken als Netzwerkpartner der Stiftung Haus der kleinen Forscher engagiert sich vor Ort für naturwissenschaftliche Frühbildung und ermöglicht, dass das Fortbildungsangebot der Stiftung allen Kindertagesstätten vor Ort dauerhaft zugänglich ist.
Das Kompetenz-Zentrum Elementarpädagogik der Richard-von-Weizsäcker Schule ist Kooperationspartner und setzt Trainer regional als Leiter der Erzieher-Workshops ein. Bei diesen Fortbildungen lernen Erzieherinnen und Erzieher neben praktischen Experimentier-Ideen auch das pädagogische Konzept der Stiftung kennen.
Schwäbischer Sängerbund e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Wagenburgstraße 115
70186 Stuttgart
Tel: 0711 / 463681
Fax: 0711 / 487473
E-Mail: geschst@ssb1849.de
Internet: www.ssb1849.de/ssb.htm

Der SSB bietet eine große Zahl von Schulungen und Seminaren für die Funktionsträger in den Vereinen an. Die Jugendorganisation des Bundes, die „Chorjugend im Schwäbischen Sängerbund“ kümmert sich um alle Belange der singenden Jugend. Mit den anderen Verbänden und Institutionen wird eine intensive Zusammenarbeit gepflegt, vor allem, wenn es um die Stärkung des Ehrenamtes in unserer Gesellschaft oder um die Erschließung neuer Aufgabenfelder, z. B. im sozialen Bereich, geht. Ein wichtiger Aufgabenbereich ist auch das Gebiet „Singen und Gesundheit“. Mit zahlreichen Aktionen und Projekten wird hier verstärkt auf den Zusammenhang zwischen Wohlbefinden und Stimmpflege hingewiesen. Der SSB ist Gründungsmitglied der Stiftung „Singen mit Kindern“, deren Vorsitzende Gräfin Sonja Bernadotte ist. Gemeinsam mit der Stiftung will der Verband erreichen, dass jedes Kind wieder die Möglichkeit zum Singen erhält, sei es in der Familie, sei es im Kindergarten oder in der Schule.
Schwäbischer Turnerbund
Postanschrift:
Postfach 50 10 29
70340 Stuttgart
Geschäftsstelle:
SpOrt Stuttgart
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel: 0711 / 28077-200
Fax 0711 / 28077-270
E-Mail: info@stb.de
Internet: www.stb.de

Sandra Dreher-Mansur, M.A. Sportwissenschaftlerin
E-Mail: stb.ausbilder@t-online.de
Tel: 0711 / 3484117

Der Schwäbische Turnerbund (STB) ist der größte Sportfachverband in Baden-Württemberg mit über 680.000 Mitgliedern in 1.771 Turn- und Sportvereinen. Das vielfältige Angebot des STB umfasst u. a. die Aus- und Weiterbildung von Übungsleitern und Trainern z. B. in den Bereichen Kinderturnen, Gerätturnen, Gesundheit/Fitness, Gymnastik/Tanz, Rope Skipping usw., die Durchführung von Wettkämpfen sowie die Organisation von Großveranstaltungen wie z. B. Landesturnfeste, Sportkongressen und Fachtagungen.
Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL)
Universität Ulm
Beim Alten Fritz 2
89075 Ulm
Tel: 0731 / 500-62000
Fax: 0731 / 500-62049
E-Mail: info@znl-ulm.de
Internet: www.znl-ulm.de

Petra Evanschitzky, Dipl. Soz.-Päd.(BA)
E-Mail: petra.evanschitzky@znl-ulm.de
Tel: 0731 / 500 620 16

Das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Ulm betreibt Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Kognitionswissenschaften mit Schwerpunkt Lernforschung. Die daraus gewonnenen Einsichten werden im Dialog mit Praktikern aus Bildungseinrichtungen in Baden-Württemberg und Bayern auf ihre Anwendbarkeit in der Praxis überprüft.
Die Gehirnforschung ermöglicht einen neuen, mit wissenschaftlichen Methoden erforschten Zugang zum Lernen. Mit einem interdisziplinären Team, bestehend aus Psychologen, Medizinern, Pädagogen, Sozialwissenschaftlern, Naturwissenschaftlern und Informatikern werden diese Erkenntnisse in die Praxis umsetzen, um international einen Spitzenplatz zu erreichen.
Drucken Zum Seitenanfang